Skip to content

WORTPONG.fm Girl from the hood

6. Dezember 2011

Girls rule. Egal, ob sechs oder sechzig. Girlstyle Coolness kennt kein Alter. Hüstel. Und wenn hier überhaupt jemand als Girl from the Hood durchgeht, dann ja wohl Simone Buchholz. In ihrem neuesten St. Pauli Krimi „Schwedenbitter“ hat sie deshalb auch ein illustres Völkchen an schrägen Mädels zusammengesammelt und mit denen machen wir uns einen lustigen Advents-Nachmittag und brauen uns nebenbei eine ordentliche Buddel Schwedenbitter zusammen, während wir die geneigten Hörer mit ein bisschen Girl-Talk erfreuen und dazu jede Menge Mädchenmusik spielen – garantiert ohne Madonna, Lady Gaga, Katy Perry, Rihanna oder wie die alle heißen, sondern mit den coolsten späten Mädchen und frühen Frauen, die jemals ein Mikrofon in die Finger gekriegt haben.

WORTPONG.fm
EINSCHALTEN
Mittwoch
17 – 19 Uhr
FSK (93,0 MHz/101,4 Kabel)
http://www.fsk-hh.org
http://www.wortpong.de

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Mae Dell permalink
    6. Dezember 2011 22:28

    Und bestimmt singt dann auch demnächst einer von den Klitschko-Brüdern (bevorzugt der mit ohne Nierenschaden) „The Girl from St. Pauli“ über Simone Buchholz oder so. Das würde jedenfalls super passen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: